Was ist Akupunktur

Akupunktur ist eine der wichtigsten Behandlungsmethoden der chinesischen
Medizin. Durch Einführung der Nadel an bestimmten Punkten des Körpers
wird versucht, die Ursachen der Krankheit zu bekämpfen und die Harmonie
des Geistes und des Körpers wiederherzustellen.

Die Akupunkturpunkte liegen entlang bestimmter Körperkanäle, Meridiane
genannt. Es gibt insgesamt 14 solcher Meridiane, die das Äußere mit dem
Innenleben des menschlichen Körpers verbinden.

Sie bilden ein Kabelnetz, das Qi und Blut im Körper befördert. In diesem
Kanalnetz gibt es 361 Akupunkturpunkte.